Fandom


Fluss in London
Der Fluss erscheint das erste Mal in der zweiten Staffel von Kuroshitsuji in Folge 2 "Der einzig wahre Butler". Der Name des Flusses bleibt unbekannt.

Der Fluss liegt in London und wird häufig von Menschen besucht. Auch finden dort Veranstaltungen statt. In der dritten Folge von Black Butler zwei, findet dort die Eröffnung der Schleuse statt. Als Elizabeth in der Zeitung von einer liegende des weißen Hirsches ließt, will sie diesen mit Ciel suchen gehen.

Für die Bootsfahrt über den Fluss kauft sich Elizabeth schöne Kleider in eines der Zelte. Als Ciel mit Elizabeth und seiner Dienerschaft den weißen Hirsch sucht, zieht ein Unwetter auf. Als sich Elizabeth in gefah bringt, und Sebastian die Schleuse zum Brechen bringt, kann Ciel Elizabeth retten und Sebastian den Fluss in seiner Uhrsprünglichen Form bringen. Kurz daraufhin finden sie den weißen Hirsch auf dem Boden.

Galerie

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.