Fandom


Grell Sutcliff (グレル サトクリフ Gureru Satokurifu) erscheint das erste mal in der ersten Staffel in Folge 2 "Sein Butler, der Stärkste". sie ist eine der wichtigsten Gegenspieler, der zunächst der Butler von Angelina Durless ist.

Charakter

Grell besitzt einen sehr vielseitigen Charakter.

Grell als Angelinas Butler

Grell, als Angelina Durless' Butler, ist schüchtern, unbeholfen und ziemlich erfolglos in ihrem Job. Sie ruiniert sogar ganz einfache Dinge, angefangen von der Zubereitung von Tee, bis hin zum sich verirren beim Fahren eines Wagens. Darüber hinaus hat sie, wann immer er/sie etwas vermasselt, die Tendenz überzureagieren und versucht Selbstmord in einem Anfall von theatralischer Demütigung zu begehen. Trotz dieser ständigen Versuche, ihr Leben zu beenden, stoppen sie die anderen, um das daraus resultierende Blutbad zu vermeiden.

Grell als Shinigami

Als Shinigami ist Grell sehr exzentrisch und durchgeknallt, mit dem Hang weibliche Nomen und Pronomen zu verwenden, wenn sie von sich spricht. Sie bezieht vieles auf das Theater- Angelinas Tod bezeichnet sie als das Herabfallen des Vorhangs. Ihre Beziehung zu Sebastian vergleicht sie mit Romeo und Julia, auch wenn ihre Liebe unerwidert bleibt. Was sie jedoch nicht davon abhält ihre Gefühle für Sebastian zu zeigen und Sebastian Kosenamen zu geben. Allerdings zeigt sie auch romantisches Interesse an William T. Spears.

Grell kann eine fröhliche Zeitgenössin sein, die öfters lacht und Späße macht, die jedoch meist Doppeldeutig und pervers sind. Wenn sie vollkommen in etwas vernarrt ist, schwärmt sie stundenlang davon. Sie benimmt sich, auch in der Öffentlichkeit, gerne wie eine Frau. Das wird durch ihren Kleidungsstil und auch etwas von der Art und Weise wie sie mit ihren Mitmenschen umgeht bestätigt. Auch ist Grell in manchen Situationen ziemlich tollpatschig und ungeschickt. Andererseits kann sie auch ein totaler Psychopath werden, besonders wenn sie kämpft und von jemandem provoziert wird. Ab diesen Zeitpunkt wendet sich ihr Charakter zum ernsteren und es ist kein Problem für sie, ihren Gegner zu besiegen, auch wenn sie selbst während eines Kampfes immer noch Zeit für unpassende Bemerkungen zu haben scheint.

Aussehen

Grell Aussehen 2
Grell ist bei ihrem ersten auftretten 174 cm großer und schlank, und ist zunächst sanftmütig, mit langen, braunen Haaren, die sie mit einem roten Band zusammengebunden hat. Sie hat gelb-grüne Augen und eine Brille mit runden Gläsern. Sie kleidet sich in schlichter, meist brauner Kleidung.

In ihrer "Shinigami-Form", hat sie dunkelrote Haare, spitze Haifischzähne, grüne Augen (Wie es für einen Shinigami üblich ist) und eine rot umrahmte Brille, die mit einer Kette bestehend aus winzigen Totenköpfen geschmückt ist. Sie trägt einen Anzug, schwarze Handschuhe, statt einer Krawatte, hat sie eine dünne weiße Schleife umgebunden, hochhackige Stiefeletten und einen roten Mantel, den sie von Angelinas Leiche nahm, nachdem sie sie ermordete. Am liebsten lässt sie den Mantel von ihren Schultern hängen (Wie auf dem Bild).

Kuroshitsuji- Anime

Grell ein Todesgott- Jack the Ripper

Grell das wahre

Grell zeigt sein wahres Gesicht

Ciel und Sebastian waren auf der Suche nach Jack the Ripper, nachdem sie ein Muster unter den Mordfällen festgestellt hatten, welches daraus bestand, dass alle Opfer sich auf der Patientenliste Madame Reds befanden. Auf jener Liste war nur noch eine Person übrig geblieben, vor deren Haus die Beiden auf den Täter warteten.

Ohne jedoch jemanden gesehen zu haben vernehmen sie einen markerschütternden Schrei aus dem Gebäude, woraufhin Ciel sich überstürzt auf den Weg dahin macht. Als er, dicht gefolgt von Sebastian, den Tatort erreicht, schneidet er gerade noch mit, wie die Tat geschieht, woraufhin ihm sein Butler die Augen verdeckt. Kurz darauf erscheint die Silhouette des Täters, welche sich schließlich als Grell entpuppt, welche jedoch die Tat leugnet und behauptet, sie wäre der Frau zu Hilfe gekommen. Sebastian wusste bereits, dass Grell kein Mensch ist (Grell wusste jedoch ebenfalls von Sebastians wahrer Form), sodass diese seine Rolle als Butler kurzerhand aufgibt und sein eigentliches Wesen offenbart.

Bei ihr befindet sich Madame Red, welche zusammen mit Grell als Einzige auf der Verdächtigenliste übrig bleibt und sich der Verdacht somit bestätigt. Durch die Zusammenarbeit der Beiden klärt sich auch auf, wie Angelina von einem Ort zum Anderen wandern konnte, ohne bemerkt zu werden.


Grell bringt Angelina um

Grell tötet Angelina Durless

Als Grell versucht, Ciel mit seiner Kettensäge anzugreifen, geht Sebastian dazwischen und es kommt zu einem Kampf zwischen den Beiden, während Ciel seiner Tante schutzlos gegenüber steht. Sebastian, bereits von Grell an eine Wand gedrängt und der Waffe gefährlich nahe, erkennt die Gefahr und entreißt sich unter Einsatz seines rechten Arms seiner Position um zum Angriff auf die junge Frau los zu gehen. Diese steht bereits mit einem Messer in der Hand vor ihrem Neffen; Als dieser jedoch die Zweifel in ihren Augen erkennt, befielt er seinem Butler, zu stoppen. Tatsächlich bringt es Angelina nicht zustande, ihren letzten Verwandten zu töten, was jedoch in Grells Augen unverzeihlich erscheint. grell war bereit, mit ihr gemeinsame Sache zu machen, da sie es liebte, wenn Angelina vom roten Blut befleckt war - Doch als sich das ändert, greift sie kurzerhand zu ihrer Waffe und durchbohrt damit vor den Augen Ciels ihre Brust; Mit der Aussage, dass sie nicht länger würdig sei, die Farbe Rot zu tragen. Somit nimmt grell den Mantel des Leichnams an sich.

Als sie daraufhin verschwinden will, befiehlt Ciel Sebastian, grell zu töten und die Beiden setzen ihren Kampf fort.

Grell vs Sebastian

Sebastian gewinnt gegen Grell.

Grell verletzt Sebastians Oberkörper; In ihrem Sinne liegt es, die Vergangenheit von Sebastian zu sehen, woraufhin sie jedoch schwer enttäuscht wird. Denn gezeigt werden lediglich Lebensabschnitte der letzten zwei Jahre. Laut Sebastian würde man mehr Einblick nur gegen Bezahlung erhalten, woraufhin Grell stark entrüstet ist und den Kampf beleidigt fortsetzt. Sehr lange läuft dieser jedoch nicht weiter, da Sebastian unter Bedauern die bereits stark beschädigte Jacke seines Fracks in den Motor der Death Sythe wirft und diese dadurch unbrauchbar macht. Dadurch, dass Grell nun kaum noch eine Gefahr für den Butler darstellt, ist es diesem ein Leichtes, seinen Gegner zu besiegen.

Sebastian nimmt ihm seine Waffe ab, entfernt die Fremdkörper und will seinem Gegner daraufhin ein Ende setzen, als er von einem anderen Shinigami, William T. Spears, unterbrochen wird, welcher kam, um Grell mit sich zu nehmen, da sie gegen diverse Vorschriften verschoßen hatte.

  • Erstens: die Beseitigung derer, die nicht auf der Kandidatenliste stehen
  • Zweitens: der Gebrauch einer nicht geduldeten Todessense
  • Drittens: die Offenbarung von Informationen

Daraufhin wird Grell von T. Spears mitgenommen, woraufhin sie sich tatsächlich die darauffolgenden Male mehr oder weniger an die Regelungen hält.

Die Scherbe der Hoffnung

Grell wird wegen dem Vorfall mit Madam Red degradiert und darf daher nur langweilige, einfache Jobs erledigen. Laut William dürfte sie erst wieder in den Dienst treten, nachdem sie lästige Seelen wiedergefunden und Buße getan habe. Für diese Zeit lang wurden ihr als Todessense aus Sicheheitsgründen zwei Scheren gegeben.

Als sie aber auf Ciel, welcher mit Pluto unterwegs ist, trifft, hält sie die Beiden kurz auf und will sich auf einen erneuten Kampf einlassen. Ciel jedoch bietet ihr an, dass, wenn sie ihm helfen würde, einen Tag lang frei über Sebastian verfügen dürfte, wovon Grell offensichtlich sehr begeistert ist.

Die drei betreten das Geschäft Drocells, welches laut Grell von der Mandalay Familie betrieben wird. Als sie aus dem Hinterausgang des Ladens gehen, befindet sich vor ihnen ein großes Gebäude, welches einem Schloss gleicht. Beim Betreten finden sie sich in einer kleinen Halle wieder, in dessen Mitte sich eine Puppe in der Größe eines Mädchens befindet. Als diese Ciel angreift, wird er von Grell gerettet, woraufhin weitere Puppen aus härterem Material die Halle betreten. Ciel überlässt die Beseitigung von ihnen Grell und Pluto, während er sich auf die Suche nach Elizabeth begibt.

Er trifft auf Sebastian, welcher ihm bei seiner Suche zuvorgekommen zu sein scheint, da er berichtet, in diesem Abteil des Schlosses sei niemand, weswegen das Mädchen sich nur im Hauptturm des Gebäudes befinden könne. Kurz darauf wird die Tür aufgebrochen und die zuvor von Ciel zurückgelassenen Puppen treten ein, werden jedoch sofort von Sebastian beseitigt. Ciel vermutet aufgrund dieser Tatsache, dass Grell und Pluto überwätigt wurden, was sich jedoch kurzerhand als unwahr herausstellt.

Mit Hilfe von Pluto kann die Tür zum Turm geöffnet werden, in welchem sie Elizabeth vorfinden. Mit Hilfe von Grell besiegt Sebastian Drocell, welcher sich ebenfalls als nur eine Puppe herausstellt. Der Tatsächliche Drahtzieher des Vorfalls bleibt unbekannt.

Außerdem stellt sich heraus, dass Ciel niemals vorhatte, sein Abkommen mit Grell einzuhalten, weswegen auch der Tag der freien Verfügung über Sebastian für sie niemals kam, was natürlich ebenfalls ungeheuer deprimierend für sie zu sein scheint. Stattdessen muss er abermals diverse Misshandlungen seitens Sebastian einstecken, welche sie jedoch mit (oder auch ohne) Würde hinnimmt.

Trivia

  • Grell erscheint im Anime häufiger, als im Manga.
  • Eigenschaften: hitzköpfig, leidenschaftlich, unberechenbar, leicht sadistisch, romantisch, sehr masoistisch
  • Besondere Vorlieben: Sie liebt wie Madame Red die Farbe Rot. Sie mag hübsche Männer (Sebastian, William, Undertaker… ), ihre Kettensäge und sagt gerne “Death!“
  • Waffe/Kampf: ihre neu-modifizierte Death Scythe “Kettensäge“ und die Death Scythe Scheren

Besonderes: hat schauspielerisches Talent, kann gut Singen und ist unsterblich.
Besondere Merkmale:Ihr rotes langes Haar, ihre auffällig spitzen Zähne, die Brille (wie sie übrigens von den meisten Shinigami getragen werden) und ihr roter Mantel.

  • Sie findet, dass Sebastian ein hübscher Mann ist und nennt ihn Sebast-chan, was auch ein kleines Wortspiel sein könnte, da sich der Spitzname in Verbindung mit der japanischen Verniedlichungsform "-chan" fast identisch wie der eigentliche Name anhört.
  • Sie atmet nicht, wenn sie schläft. Somit lernte sie im Anime Undertaker kennen, da man sie für tot hielt und sie in Undertakers Bestattungsunternehmen brachte.
  • Laut Yana Toboso ist Grell die zweitstärkste Figur in der Serie.
  • Ihr Name ähnelt dem von Peter Sutcliff, einem englischen Serienmörder, der als "The Yorkshire Ripper" bekannt war.
  • Grell ist masoistisch.
  • In einem Charakterinterview gesteht Grell, dass sie Sebastian und William gleich begehrt, obwohl beide sehr kalt zu ihm/ihr sind.
  • Ebenfalls in einem Charakterinterview gesteht Grell, dass sie sehr unzufrieden damit ist, keine Frau zu sein und dass "der Liebe Gott" da sicher einen Fehler gemacht hat
  • Zudem verwendet "sie" im Japanischen original "Frauensprache" (benutzt also z.B. ein Wort für "ich", das in der Regel eher von Frauen verwendet wird), im Deutschen bezeichnet "sie" sich z.B. als Schauspielerin (nicht als Schauspieler)
  • Grell ist wahrscheinlich Linkshänderinn, da sie, wenn sie ihre Todespose macht, immer ihre linke Hand benutzt.
  • In Kuroshitsuji II wird Grells Aussehen leicht verändert. (ihre Weste, die ursprünglich schwarz war, wird braun und ihr Haar wird dunkler. Auch ihre Augenfarbe verändert sich leicht.)
  • Grell liebt ihr Gesicht über alles, da das Gesicht laut ihr der Schlüssel zur Ehe sei. Daher verzeiht sie es niemandem, wenn ihr jemand ins Gesicht schlägt. Gerade darum zielt Sebastian bei Konflikten jedes Mal auf ihr Gesicht.
  • sebastian benutzt für sie männliche pronomen, wahrschinlich weil er nicht viel von ihr hält
    S

    Grells neue Death Scythe

    Es wurde bekannt gegeben, dass Grell, als sie noch Studentinn war, William zum Partner hatte.
  • Grell hatte in der Zeit als Studentinn bessere Noten als William
  • Nachdem Jack the Ripper Vorfall wird Grell degradiert und bekommt zwei Scheren als Waffe. Als eine effektivere Waffe benötigt wird, ermöglicht es ihr William, eine Death Scythe ähnlich wie dessen eigene zu leihen und später wieder ihre ursprüngliche Death Scythe in Form einer Kettensäge zu erhalten.
  • Grell ist mtf und will ihr Geschlecht lieber zur Frau umwandeln
  • Grell ärgert sich im 6. OVA anfangs darüber, dass sie William zum Partner hatte und sagte, sie wolle ihn umbringen.
  • Sie wird oft mit Jakotsu vom Anime InuYasha verglichen, da die beiden sich vom "Charakter" her sehr ähnlich sind.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.